Druckversion
header main content glauben
Was ist der Sinn meines Daseins? Was ist mein Auftrag und was erwartet Gott von mir?
Bibelstellen: Offenbarung 22,17. 1. Timotheus 1,15. Hebräer 7, 21 - 25.
Alles was unser himmlischer Vater von uns erwartet gibt ER uns zuerst und in dem Maß wie wir es bewusst empfangen können wir es auch weitergeben.
Es geht Gott nicht um Verdammung,
Es ist wichtig, wie wir Gott sehen, wenn wir eine persönliche Beziehung zu ihm aufbauen wollen.
In dieser Serie erfahren wir das Gleichnis vom verlorenen Sohn aus einer völlig anderen Perspektive.
In dieser Serie erfahren wir das Gleichnis vom verlorenen Sohn aus einer völlig anderen Perspektive.
In dieser Serie erfahren wir das Gleichnis vom verlorenen Sohn aus einer völlig anderen Perspektive.
Wenn jemand das Wort Gott ausspricht – was kommt Ihnen dann in den Sinn?

Anzeige der Resultate 61 bis 70 von insgesamt 193

< vorige Seite

| 1

| 2

| 3

| 4

| 5

| 6

| 7

| 8

| 9

| 10

| nächste Seite >



Name:
E-Mail: