Druckversion
header main content glauben
Jes 65,24 Ehe sie zu mir um Hilfe rufen, stehe ich ihnen bei, noch während sie beten, habe ich sie schon erhört. Wir können Gott nie einholen, er ist uns immer voraus.
Dr. Martin Wirth steht plötzlich an der Schwelle des Todes. Er und seine Frau blenden zurück.
Absurde Finanzkrise Denn die Augen des Herrn durchstreifen die ganze Erde, um sich mächtig zu erweisen an denen, deren Herz ungeteilt auf ihn gerichtet ist. (2. Chr. 16,9)
"Siehe, der Aufgeblasene, unaufrichtig ist seine Seele in ihm; aber der Gerechte wird durch seinen Glauben leben" (Habakuk 2,4, kursiv von mir; Schlachter). Der Satzteil, den ich hier betone, ist Christen überall in der Welt geläufig. Die Jahrhunderte über hat das "Leben aus dem Glauben" die täg...
Das Gebot der Selbstannahme:Viel christliche Lehre und Unterweisung beschäftigt sich damit, wie wir Gott und den Nächsten lieben sollen, aber wenig wird darüber gesagt, wie wir uns in richtiger Weise selbst annehmen und lieben sollen. Jesus sagte: Wir sollen unseren Nächsten lieben WIE UNS SELBS...
Der Gott der Ordnung. Warum leiden viele Christen in oft unnötiger Weise in vielen Bereichen ihres Lebens?
Der Gott der Ordnung. Warum leiden viele Christen in oft unnötiger Weise in vielen Bereichen ihres Lebens?

Anzeige der Resultate 71 bis 80 von insgesamt 177

< vorige Seite

| 1

| 2

| 3

| 4

| 5

| 6

| 7

| 8

| 9

| 10

| nächste Seite >



Name:
E-Mail: