Druckversion
header main content glauben
Und ob ich schon wanderte im finstern Todestal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und dein Stab, die trösten mich! sagt David in Psalm 23. Als Kind habe ich diesen Psalm auswendig gelernt und aus den Worten einen Schluss gezogen, der allerdings nicht lange Bestand hatte...
Reinkarnation ist der Glaube, dass sich die Identität einer Person oder „Seele“ bei der Geburt in einem anderen menschlichen Körper, einem Tier, einem Insekt oder sogar einer Pflanze niederlässt, bis der Tod des „Inhabers“ wieder bewirkt, dass die Seele „wandert“.
Die Wahrheit ist exklusiv, aber Christen sollten nicht exklusiv sein.Wie würden Sie wissen, ob ein Elefant in ihrem Kühlschrank ist? Ganz einfach, Sie würden in der Butter Fußspuren finden. Spaß beiseite...
Chanukka Auch im Judentum gibt es im Winter, sehr häufig in direkter zeitlicher Nähezum christlichen Weihnachtsfest, ein „Lichterfest“. Dieses acht Halbfeiertagelang dauernde „Fest der Tempelweihe“ erinnert an die Wiedereinweihung desTempels durch Judas Makkabäus im Monat Kislew des Jahr...
Bevor Jesus in den Himmel auffuhr, wies Er Seine Jünger an, in Jerusalem zu warten, bis der Heilige Geist ausgegossen sein würde. Da saßen sie nun - ein kleines, verschüchtertes Häuflein, das sich nur hinter verschlossenen Türen traf - und wartete. Gott ließ sie warten! Warum?...
Eva und Matz spazieren durch die abendliche Einkaufsmeile. Hässlich grinsen die Kürbisse hinter der Scheibe. Bei ihrem Anblick fällt Eva ein: "Ich muss ja noch einen Aufsatz über Halloween schreiben... Iiii, siehst Du den Totenkopf?"
Judith Rauch, Journalistin beim Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL, hat kürzlich ihre Einsichten zur neuen Vaterrolle kundgetan. Sie beginnt ihre Betrachtungen mit einem prominenten Beispiel: "Die zweijährige Leni hat einen prima Vater. Schon bevor sie auf die Welt kam, war er für sie da, begleitete ...
Wie gut ist der Beweis dafür, dass sich das Leben auf natürliche Weise, ohne einen Schöpfer, entwickelt hat?Der erste Vers der Bibel sagt uns: "Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde." Dies sagt uns nicht genau, wie er es tat.Durch den "Glauben erkennen wir, dass die Welt durch Gottes Wort geschaff...
Menschen nehmen manchmal an der christlichen Lehre Anstoß, dass das Heil allein durch Jesus Christus zu haben ist. In unserer pluralistischen Gesellschaft erwartet, ja fordert man Toleranz, und das Konzept der Religionsfreiheit (die alle Religionen erlaubt) wird manchmal in der Weise falsch interpr...
Jeden Sonntag rufen die Glocken der evangelischen Chongwenmen-Kirche und die Christen gehen ungehindert zum Gottesdienst. Das ist die eine Seite. Am 17. Juni 2004 wurde die Evangelistin Jiang Zongxiu auf dem Marktplatz verhaftet. Sie hatte es gewagt, Religionsfreiheit ernst zu nehmen und Bibeln vert...

Anzeige der Resultate 1 bis 10 von insgesamt 41

| 1

| 2

| 3

| 4

| 5

| nächste Seite >



Name:
E-Mail: